Das Lernen lernen

Unser Familienseminar für Eltern & Kinder (3.-8. Klasse)

  • Die besten Lern- und Konzentrationsübungen für Ihr Kind
  • 75 Minuten geballter Inhalt – kostenlos, online, fundiert
  • Schon über 35.000 begeisterte Teilnehmer

  • Die besten Lern- und Konzentrationsübungen für Ihr Kind
  • 75 Minuten geballter Inhalt – kostenlos, online, fundiert
  • Schon über 35.000 begeisterte Teilnehmer

Damit Lernen leichter gelingt.

Nicht erst seit Corona ist uns allen bewusst: Konzentration, Motivation und die Fähigkeit, selbstständig zu lernen, sind im Schulalltag heute wichtiger denn je. Die gute Nachricht ist: All das ist Kindern eigentlich gegeben! Mit unserem Seminar möchten wir dazu beitragen, dass sie sich diese Fähigkeiten zurückerobern – und dazu, dass Lernen wieder mehr Spaß macht.

Ob bei Klassenarbeiten oder Hausaufgaben, beim Vokabellernen oder bei der Lektüre: Unsere einfach in den Alltag zu integrierenden Übungen helfen dabei, das Gedankenfeuerwerk zu stoppen, sich entspannt auf ein Ziel auszurichten und mit Pausen die Lernzeit zu verkürzen – und vieles mehr. Denn wer konzentriert lernt, lernt fröhlicher, erfolgreicher und entspannter und hat mehr Freizeit. Gut für die ganze Familie!

„Empfehlenswert“:
4,87 von 5 *****
(973 Bewertungen)

Die Inhalte

Selbstständiges Lernen

Einfache Methoden für schnellen Lernerfolg und weniger Schreibtischzeit

Sie lernen die Lerntechnik der Gedächtnisweltmeister kennen, mit der sich Ihr Kind auch trockenen Lernstoff merken kann und ihn so spannend gestaltet, dass es ihn nicht mehr vergisst. Anhand von Beispielen aus dem Schulalltag erfahren Sie, wie Ihr Kind strukturiert an Lernstoff herangehen kann, und Sie lernen eine Visualisierungstechnik kennen, die u.a. bei Rechtschreibproblemen hilft.

Konzentration

Entspannung und Fokus statt Gedankenfeuerwerk

Sie erfahren, mit welcher Konzentrationstechnik sich Fußballstar Cristiano Ronaldo bei einem Elfmeter konzentriert und entspannt bleibt, wenn 50.000 Menschen ihn auspfeifen - und wie auch Ihr Kind diese eindrucksvolle Technik beim Lernen, bei den Hausaufgaben und in Prüfungen umsetzen kann. Wir beantworten die häufige Frage, was es mit der ständigen Tagträumerei bei Kindern auf sich hat und wie Sie als Eltern damit umgehen können.

Motivation

Mehr Spaß und weniger Diskussion beim Lernen zu Hause!

Sie erfahren, wie Sie mit Ihrem Kind eine gemeinsame Gesprächsebene finden, um Absprachen auf Augenhöhe zu treffen und damit gegenseitige Wertschätzung zu erfahren. Sie lernen eine Technik kennen, die Sie dabei unterstützt, so mit Ihrem Kind zu kommunizieren, dass ein Gespräch über Schule oder Hausaufgaben nicht zu Diskussionen führt - sondern zu einem wertschätzenden, konstruktiven und zielführenden Dialog.

75 Minuten geballte Tipps - kostenlos

„Wir sollten alles tun, dass dieser besondere Schatz, nämlich die Lust am Lernen, nicht verlorengeht.“

Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe und Autor

Damit Lernen leichter gelingt.

Nicht erst seit Corona ist uns allen bewusst: Konzentration, Motivation und die Fähigkeit, selbstständig zu lernen, sind im Schulalltag heute wichtiger denn je. Die gute Nachricht ist: All das ist Kindern eigentlich gegeben! Mit unserem Seminar möchten wir dazu beitragen, dass sie sich diese Fähigkeiten zurückerobern – und dazu, dass Lernen wieder mehr Spaß macht.

Ob bei Klassenarbeiten oder Hausaufgaben, beim Vokabellernen oder bei der Lektüre: Unsere einfach in den Alltag zu integrierenden Übungen helfen dabei, das Gedankenfeuerwerk zu stoppen, sich entspannt auf ein Ziel auszurichten und mit Pausen die Lernzeit zu verkürzen – und vieles mehr. Denn wer konzentriert lernt, lernt fröhlicher, erfolgreicher und entspannter und hat mehr Freizeit. Gut für die ganze Familie!

Die Dozent*innen

Nadine Kleifges

betreibt als Lerncoach und Bindungstherapeutin eine Praxis für Familien in Köln. Seit zwei Jahren ist die Hochschuldozentin an der Akademie für Lernpädagogik. Seitdem begeistert sie Eltern mit ihrem Fachwissen rund um das Thema Lernen und Familie. Dank ihrer verständnisvollen und einfühlsamen Art erreicht sie Kinder wie Eltern gleichermaßen.

Jürgen Möller

ist mit ganzem Herzen Lehrer, Vater zweier Töchter und zählt zu den bekanntesten Lernexperten Deutschlands. Mit seinen Vorträgen hat er bereits mehr als 300.000 Familien begeistert. Er wird regelmäßig für Interviews von RTL, Sat 1, Spiegel, Deutschlandfunk, Magazin Schule uvm. angefragt, um seine Erfahrungen mit Familien zu teilen. Durch seine umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit tausenden Kindern weiß er genau, wie man Kinder motiviert und begeistert.

Karlchen

Karlchen ist pädagogischer Profi auf vier Pfoten und hat schon Tausende Kinderfans. Er ist der Hund des pädagogischen Leiters der Akademie, Jürgen Möller, und sorgt immer für gute Laune - als Co-Star im Kinderteil des Seminars, zu Hause oder in der Akademie.

Warum "Lernen können" so wichtig ist.

Viele schulische Schwierigkeiten sind oft nicht auf vermeintliche Defizite zurückzuführen, sondern darauf, dass Kinder – und wir alle – nie wirklich gelernt haben, zu lernen. Wie auch: „Lernen“ wird in Schulen und Universitäten immer noch eher selten als Fach unterrichtet. Dabei ist diese Fähigkeit das A und O bei allem, was sich der Mensch neu aneignet! Mit unserem Familienseminar möchten wir Ihnen Wege aufzeigen, wie Ihrem Kind das Lernen besser und entspannter gelingt. Wie es selbstständig Zugänge zu Stoffen findet und dran bleibt, auch wenn´s mal knifflig wird. Stellen Sie jetzt die Weichen für eine glücklichere Zukunft Ihres Kindes! Denn wer lernen kann, erobert sich Stoffe und Themen einfach viel leichter, erfolgreicher und mit mehr Freude. Schöne Aussichten. Oder?

„Wir sollten alles tun, dass dieser besondere Schatz, nämlich die Lust am Lernen, nicht verlorengeht.“

Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe und Autor

Häufige Fragen

Ja, die Teilnahme an unserem Seminar für Familien ist völlig kostenfrei. Sie gehen mit der Anmeldung keinerlei Verträge ein und es gibt kein Kleingedrucktes. Neben unseren kostenpflichtigen Fortbildungen und Trainings ermöglichen wir Familien auch immer wieder kostenlose Angebote wie unser Familienseminar, um mit unseren wertvollen Inhalten möglichst viele Eltern und Kinder zu erreichen.
Für die Teilnahme sind neben einer stabilen Internetverbindung zwei internetfähige Geräte notwendig. An dem Gerät mit dem größeren Display (z.B. Laptop/Computer) verfolgen Sie als Eltern den Hauptteil des Seminars, in welchem auch detaillierte Erklärungen zu Tipps und Übungen erfolgen. Ihr Kind/Ihre Kinder können auf einem zweiten Gerät (z.B. Smartphone/Tablet) eine gesonderte Übertragung für Kinder verfolgen. Diese ist kindgerecht aufgebaut und vermittelt Ihrem Kind in rund 25 Minuten eine spannende Lerntechnik, um ein erstes Erfolgserlebnis zu erreichen. So erfährt Ihr Kind selbst, wie einfach Lernen sein kann. Bitte beachten Sie dazu noch die entsprechende E-Mail, die Sie nach Ihrer Anmeldung zum Seminar erhalten.
Nein. Sie selbst und auch Ihr Kind sind zu keiner Zeit zu sehen oder zu hören. Sie können Ihre Fragen während des Seminars in der angezeigten Chat-Box stellen und erhalten umgehend Antwort von unseren Pädagogen und Lerncoaches hinter den Kameras.
Der Hauptteil für Eltern dauert rund 75 Minuten. Zunächst schaut Ihr Kind mit Ihnen gemeinsam den Anfang des Seminars und erhält dann nach ca. 10 Minuten eine gesonderte Übung für Kinder, die viel Spaß macht und ca. 25 Minuten dauert. Währenddessen und danach erhalten Sie wertvolle Tipps für Eltern.
Klicken Sie auf den Button „Termin wählen“. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in welchem Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben können, um sich für das kostenlose Familienseminar zu registrieren. Direkt nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einer genauen Erklärung, wie Sie die Übertragung unseres Seminarraums empfangen können.
Die Daten, die Sie in unser Kontaktformular eintragen, werden selbstverständlich sicher und verschlüsselt an uns übertragen. Die Daten (Name und E-Mail-Adresse) werden benötigt, um Ihnen die Zugangsdaten und Informationen für das Familienseminar zuzusenden. Die Akademie für Lernpädagogik hat ihren Sitz in Köln und verarbeitet Ihre Daten im Einklang mit der DSGVO zur Gewährleistung des besten Services und gleichzeitig der Wahrung Ihrer Privatsphäre. In der Datenschutzerklärung finden Sie weitere Details.
Sie als Eltern können natürlich trotzdem an unserem Familienseminar teilnehmen. Wir möchten jedoch davon abraten, gemeinsam mit Ihrem Kind an den Übungen teilzunehmen, da es mit hoher Wahrscheinlichkeit zu jung ist, um in dieser kurzen Zeit alle Details zu verstehen. Daher würde Ihr Kind dann statt eines positiven Erlebnisses ein negatives Erlebnis mit Lerntechniken verknüpfen. Dies würde sich negativ auf die Motivation Ihres Kindes auswirken. Erst Kinder ab der 3. Klasse haben in der Regel Erfolgserlebnisse mit den vorgestellten Übungen.
Unsere Familienseminare finden normalerweise in unregelmäßigen Abständen mehrerer Wochen/Monate statt. Derzeit bieten wir mehrere außerplanmäßige Zusatztermine an, um möglichst vielen Familien die Chance zu geben, daran teilzunehmen. Für welchen Zeitraum wir diese Zusatztermine anbieten, ist abhängig von der Nachfrage und kann sich daher wöchentlich ändern.

75 Minuten geballte Tipps - kostenlos