Der Elternvortrag für Ihre Schule

Lebensnah, interaktiv, motivierend: Das sagen Teilnehmer:innen

Lernen macht wieder glücklich

Die vergangenen Monate waren für Kinder, Eltern und Lehrkräfte sehr herausfordernd. Um Kinder jetzt und für die Zukunft zu stärken, vermitteln wir in unserem neuen Vortrag Lernen macht (wieder) glücklich, wie Eltern die Lernerfahrungen aus der Krise richtig einordnen und wie sie ihrem Kind dabei helfen, selbstbestimmt zu lernen sowie seine Potenziale zu entfalten. Unterstützen Sie Eltern an Ihrer Schule dabei – und fragen Sie unverbindlich einen Vortragstermin für das Schuljahr 2021/22 an. Mit interaktiven Elementen, zukunftsrelevanten Inhalten und vielen Aha-Erlebnissen überträgt der Vortrag genau diese Leichtigkeit, die wir für das Lernen unserer Kinder (zurück) erobern werden!

Neue Grundlagen für ein leichteres Lernen

Konzentration

Gedanken geraderücken.

Spielerisch zu mehr Fokus und Aufmerksamkeit

Teamplay

Kooperation und Kommunikation stärken.

Gemeinsam stark – in einer komplexen Welt.

Kreativität

Gewohnte Denkpfade verlassen.

Starke Grundlagen für innovatives Denken

Selbstständigkeit

Lernstoff selbst erschließen.

Unabhängig und eigenständig zum Lernerfolg

Für ein lernstarkes Kind

Selbstständig zu lernen ist eine der wichtigsten Zukunftskompetenzen – für die Schule und fürs Leben. Mit alltagsnahen Lernübungen, die Kindern spielerisch zu Eigenständigkeit, Konzentration und Motivation verhelfen, wird Lernen leichter gelingen und das Familienleben entlastet. Starke Tipps zu Teamplay und Kreativität bereiten das Kind weiter auf die Welt von morgen vor. Wie all das gelingt, zeigt unser Vortrag in 90 unterhaltsamen Minuten. Dabei holen die Dozent:innen die Eltern an Ihrer Schule in die Erfahrungswelt der Kinder und zeigen wissenschaftlich fundierte, einfache Wege zu entspanntem Lernen und einem lernstarken Kind. Wege, die Spaß machen – und Wirkung zeigen.

Sichern Sie sich jetzt für Ihre Schule unverbindlich einen Termin.

Wir machen Forschung erlebbar

Neben lang bewährten Lernmethoden setzen wir auf zukunftsfähige Lernkompetenzen. Deshalb kooperieren wir mit iSearch, einer Forschungsgruppe des Max-Plack-Instituts für Bildungsforschung, die unter Leitung von Prof. Dr. Azzura Ruggeri das aktive Lernen von Kindern erforscht. Gemeinsam übersetzen wir künftig neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in alltagsnahe und wirkungsvolle Lernübungen.

Die Dozent:innen

Pädagog:innen, Lerncoaches & Lernexpert:innen: Unser starkes Team aus aktuell 25 Dozent:innen arbeitet bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit Schulen, Lehrkräften und Eltern zusammen. Ihre nahbaren, lebendigen Vorträge verfolgen dabei ein Ziel: das Lernen zu erleichtern. Für Kinder, für Eltern, für Lehrende. Mit ihrem Know-how, lustigen Anekdoten, alltagsnahen Tipps und interaktiven Elementen, inspirieren die Dozent:innen nachhaltig zu einem entlasteten Lernprozess.

Empfehlenswert: Diese und noch viele weitere Schulen empfehlen unseren Vortrag weiter

Infos zum Ablauf

Der Elternvortrag Lernen macht (wieder) glücklich beruht auf einer erfolgreichen Vorgängerversion, die bereits über 50.000 Eltern und Lehrende begeistert hat. Mit neuen, aktualisierten und zukunftsrelevanten Inhalten kommen wir jetzt auch zu Ihnen! Sichern Sie sich unverbindlich einen Termin für Ihre Schule – ob als Präsenz-Vortrag für ein gemeinsames Vor-Ort-Erlebnis oder auch als Online-Version, an der jede:r von zu Hause aus teilnehmen kann. Fragen Sie jetzt unverbindlich einen Termin an – wir melden uns telefonisch oder per E-Mail mit Terminvorschlägen bei Ihnen.

Sichern Sie sich jetzt für Ihre Schule unverbindlich einen Termin.

So kommt der Vortrag an Ihre Schule:

1

Sichern Sie sich bereits jetzt eine Teilnahme im Schuljahr 2021/22 – und melden Sie Ihre Schule unverbindlich an. 

2

Sprechen Sie sich ggf. zu Terminen und Vortrag schulintern ab.

3

Wählen Sie gemeinsam mit uns den bestmöglichen, individuellen Termin für Ihre Schule. Wir freuen uns auf Sie! 

Die Fakten auf einen Blick:

Vortrag für Ihre Schule:
Vor Ort oder online

Mindestteilnehmerzahl:
Vor Ort: 50 Personen
Online: 10 Personen

Für wen ist der Vortrag?
Für Eltern von Kindern aller Altersstufen. Lehrkräfte sind auch
herzlich willkommen.

Entstehen Kosten?
Vor Ort: Vortrag kostenfrei, zzgl. 150,– Euro Fahrtkostenpauschale
Online: zu 100 % kostenfrei

Ihre Planungsunterstützung:
Hochwertige Elterneinladungen.
Persönliche Ansprechpartner:innen

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Für einen rundum gelungenen Vortrag und eine für Sie stressfreie Planung, unterstützen wir Sie bei der Organisation. Als persönliche Ansprechpartnerin steht Ihnen dabei Isabel Steinmetzger in allen Fragen zur Seite.

Sichern Sie sich einen Termin

*Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme zwecks individueller Terminabsprache genutzt und finden sonst keine weitere Verwendung.

Häufige Fragen

Der Vortrag „Lernen macht wieder glücklich“ richtet sich an Eltern von Kindern aller Altersstufen. Auch Lehrer:innen sind natürlich herzlich willkommen.
Die kostenlose online Variante des Vortrags bieten wir bereits ab 10 Teilnehmer:innen an. So können selbst die Eltern kleinster Schulen von den Inhalten profitieren. Ein Vortrag vor Ort bietet neben den spannenden Inhalten auch Raum für Austausch zwischen den Eltern Ihrer Schule und überraschende Übungen, für die mindestens 50 Teilnehmer:innen nötig sind.
Nein, der Vortrag ist für Sie kostenfrei. Die Dozent:innen sind Festangestellte der Akademie für Lernpädagogik und bieten diese Unterstützung für Eltern gerne zusätzlich in den Abendstunden an. Für Termine vor Ort berechnen wir lediglich eine Fahrtkostenpauschale von 150 Euro an.
Der Vortrag dauert ca. 80-90 Minuten.
Selbstverständlich berücksichtigen wir in allen unseren Vorträgen die aktuellen Corona-Auflagen. Derzeit gehen wir aufgrund der geplanten Impfgeschwindigkeit davon aus, dass im Schuljahr 2021/22 Vorträge wieder wie gewohnt stattfinden können. Auf Veränderungen der Lage können wir jederzeit flexibel in Abstimmung mit Ihnen reagieren, um den Vortrag online durchzuführen oder den geplanten Termin zu verschieben.
Für die Teilnahme ist neben einer stabilen Internetverbindung lediglich ein internetfähiges Gerät notwendig. Es wird keine spezielle Software benötigt.
Nein – Sie können den Vortrag ganz bequem von zu Hause aus verfolgen, ohne gesehen zu werden – und ihre Fragen live im Chat stellen.
Lernen macht (wieder) glücklich richtet sich an Eltern; Anekdoten, Interaktionen und Tipps sind bewusst auf die Teilnahme von Erwachsenen abgestimmt, daher sollten Eltern diesen Vortrag ohne Ihre Kinder sehen.