Lernen macht glücklich

Der Erfolgsvortrag für Eltern (Online-Variante)

Wie gelingt Lernen heute entspannt, leicht und selbstständig, in jeder Lernsituation? 75 Minuten Expertenwissen live & online – informativ, unterhaltsam, wirkungsvoll.

Wie gelingt Lernen heute entspannt, leicht und selbstständig, in jeder Lernsituation? 75 Minuten Expertenwissen live & online – informativ, unterhaltsam, wirkungsvoll.

Neue Wege zu einem entspannten Lernalltag.

Wie auch immer der Unterricht sich weiterentwickelt – ob digital oder hybrid, Präsenzunterreicht oder remote – vieles bleibt gleich: Kinder werden weiter lernen. Sie werden sich weiter Schulstoff erarbeiten, es wird Hausaufgaben, Klassenarbeiten und Prüfungssituationen geben und immer wieder ähnliche Fragen in Familien: Was kann man dem eigenen Kind mitgeben, um konzentriert bei der Sache zu bleiben? Wie unterstützt man es sinnvoll und ohne Druck auf dem Weg zu guten Noten? Was brauchen Kinder, um sich den Schulstoff allein zu erobern, ohne Hilfe von ihren Eltern? Und: Wie bleibt Platz für Freizeit und Spaß am Lernen?

Unser Online-Vortrag für Eltern zeigt, wie all dies gelingen kann. In 75 unterhaltsamen Minuten geben unsere Lernexperten handfeste Tipps für den Alltag, werfen einen humorvollen wie erhellenden Blick aufs Familienleben und zeigen wissenschaftlich fundierte, einfache Wege zu entspannteren Lernerfolgen. Wege, die Spaß machen, und Wirkung zeigen. Garantiert!

Mehr erfahren oder anfragen?

[email protected]ik.de

Expertenwissen live – verblüffend, unterhaltsam, alltagsnah.

Starke Grundlagen & wirkungsvolle Tipps – für mehr Motivation, Konzentration & Selbstständigkeit.

Aha-Erlebnisse, Lerntechniken & Tricks – für den entspannten Familienalltag.

Neue Wege zu einem entspannten Lernalltag.

Wie auch immer der Unterricht sich weiterentwickelt – ob digital oder hybrid, Präsenzunterreicht oder remote – vieles bleibt gleich: Kinder werden weiter lernen. Sie werden sich weiter Schulstoff erarbeiten, es wird Hausaufgaben, Klassenarbeiten und Prüfungssituationen geben und immer wieder ähnliche Fragen in Familien: Was kann man dem eigenen Kind mitgeben, um konzentriert bei der Sache zu bleiben? Wie unterstützt man es sinnvoll und ohne Druck auf dem Weg zu guten Noten? Was brauchen Kinder, um sich den Schulstoff allein zu erobern, ohne Hilfe von ihren Eltern? Und: Wie bleibt Platz für Freizeit und Spaß am Lernen?

Unser Online-Vortrag für Eltern zeigt, wie all dies gelingen kann. In 75 unterhaltsamen Minuten geben unsere Lernexperten handfeste Tipps für den Alltag, werfen einen humorvollen wie erhellenden Blick aufs Familienleben und zeigen wissenschaftlich fundierte, einfache Wege zu entspannteren Lernerfolgen. Wege, die Spaß machen, und Wirkung zeigen. Garantiert!

Lernen macht glücklich ist einer unserer Erfolgsvorträge an Schulen und begeisterte bundesweit bereits mehr als 50.000 Eltern. Unsere Online-Variante ermöglicht es Schulen, den Vortrag auch dann anzubieten, wenn Corona das Live-Geschehen unter Umständen einschränkt oder unmöglich macht. Sie sind selbst Eltern, Lehrende*r oder gehören der Elternvertretung an – und würden den Vortrag gerne für Ihre Schule vorschlagen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail.

Die Dozenten

Unsere Dozenten sind erfahrene Pädagog*Innen, Lerncoaches und Lernexpert*Innen, die seit vielen Jahren erfolgreich mit Schulen, Eltern und Institutionen zusammenarbeiten – mit einem Ziel: bestmögliche Bedingungen für leichteres und erfolgreiches Lernen zu schaffen. Für Kinder, für Familien, für Lehrende! Dabei setzen alle Dozenten auf eine lebendige, nahbare und auch humorvolle Vermittlung Ihres Wissens. Mit einem Zusammenspiel aus fachlichem Know-how, praktischen Tipps, Anekdoten und direkter Interaktion bringen sie Eltern zum Lachen, regen zum Nachdenken an – und tragen dazu bei, den Lernalltag spürbar zu entlasten.

Häufige Fragen

Teilnehmen können alle Eltern, deren Schulen dazu einladen. Voraussetzung ist also, dass der Vortrag von Ihrer Schule angefragt wurde. Sie möchten als Eltern den Vortrag Ihrer Schule vorschlagen? Dann senden Sie uns gerne eine E-Mail: [email protected].

Generell richtet sich der Vortrag an Eltern mit Kindern aller Altersgruppen. Lernen fangen wir alle früh an – und hören nie wieder damit auf 😊! Dennoch empfehlen wir unseren Vortrag besonders für Eltern von Kindern der 3. bis zur 7. Klasse. Hier können noch relativ leicht wichtige Weichen für die Entwicklung gestellt werden – wer in dieser Zeit handelt, kann seinem Kind wertvolle Grundlagen für die nahe und die weitere Zukunft mitgeben.

Lernen macht glücklich ist ein Abend exklusiv für Eltern; Anekdoten, Interaktionen und Tipps sind bewusst auf die Teilnahme von Erwachsenen abgestimmt, daher sollten Eltern diesen Vortrag ohne ihre Kinder sehen. Aber natürlich ist es wichtig, dass Kinder das Lernen auch selbst lernen: unser kostenloses Online-Familienseminar ist daher für die gemeinsame Teilnahme von Eltern und Kindern konzipiert – und bietet Extraübungen für Kinder. Melden Sie sich gerne zu einem der nächsten Termine dazu an!

Nein – sie können den Vortrag ganz bequem von zu Hause aus verfolgen, ohne gesehen zu werden – und ihre Fragen live im Chat stellen.

Die Daten, welche Teilnehmer in unser Kontaktformular eintragen, werden selbstverständlich sicher und verschlüsselt an uns übertragen. Wir benötigen Name und E-Mail-Adresse, um Ihnen die Zugangsdaten und Informationen für den Online-Vortrag zuzusenden; diese werden ausschließlich für den Vortrag verwendet – es erfolgt keine automatische Anmeldung zu einem Newsletter. Generell verarbeitet die Akademie für Lernpädagogik Daten immer im Einklang mit der DSGVO.

Wie schön, wenn Kinder diese so essenziellen Fähigkeiten fürs Lernen mitbringen! Unser Vortrag ist dennoch mit Sicherheit sinnvoll und hilfreich – und unterhaltsam dazu. So sorgen verblüffende Einsichten in Funktionen des Gehirns, Anekdoten und einige erhellende Interaktionen für Aha-Erlebnisse bei allen Eltern – und nachhaltig für Entspannung in der Familie. Teilnehmer bestätigen uns immer wieder: Seit Lernen macht glücklich macht Lernen mehr Spaß und gelingt entspannter und motivierter.

Ja: Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor dem Vortragstermin konkrete Informationen zu dem/ der Dozent*in und können sich vorab ein erstes Bild machen.