Video ansehen: ADHS erkennen & Kinder stärken

  • Was ist ADHS und was passiert bei ADHS im Gehirn?
  • Tipps & Empfehlungen zum richtigen Umgang mit AHDS
  • 30 Minuten – kostenlos, online, fundiert

Das hat Ihnen geholfen?

Jedes Kind, das spielerisch lernt, lernt am besten. Deshalb gibt es unser kostenloses Online-Familienseminar.

In unserem bewährten Format zeigen wir Ihnen und Ihrem Kind, wie es sich die Vorlieben des Gehirns – das nichts lieber tut als zu lernen – zunutze macht.

Das hat Ihnen geholfen?

Jedes Kind, das spielerisch lernt, lernt am besten. Deshalb gibt es unser kostenloses Online-Familienseminar.

In unserem bewährten Format zeigen wir Ihnen und Ihrem Kind, wie es sich die Vorlieben des Gehirns – das nichts lieber tut als zu lernen – zunutze macht.

Unser Online-Familienseminar

Mit unseren Lerntechniken für Kinder der 3.- 8. Klasse lernt Ihr Kind selbstständiger, gelassener und motivierter.

Unser Online-Familienseminar

Mit unseren Lerntechniken für Kinder der 3.- 8. Klasse lernt Ihr Kind selbstständiger, gelassener und motivierter.

Haekchen

Geballtes Wissen zum Lernen in 75 Minuten

Haekchen

Weniger Druck: Ihr Kind lernt eigenständiger & leichter

Haekchen

Mehr Familienzeit: Ihr Kind lernt schneller

75 Minuten geballte Tipps - kostenlos

„Empfehlenswert“:
4,87 von 5 *****
(973 Bewertungen)

Die Dozent:innen

Natalia Kowalski

ist Lehrerin, Lernexpertin und Lerncoach und in der Akademie verantwortlich für die Entwicklung von Lernkonzepten. Es ist ihr ein besonderes Anliegen, sich für bessere Bildungschancen von Kindern einzusetzen.

Jürgen Möller

ist mit ganzem Herzen Lehrer, Vater zweier Töchter und zählt zu den bekanntesten Lernexperten Deutschlands. Mit seinen Vorträgen hat er bereits mehr als 300.000 Familien begeistert. Er wird regelmäßig für Interviews von RTL, Sat 1, Spiegel, Deutschlandfunk, Magazin Schule uvm. angefragt, um seine Erfahrungen mit Familien zu teilen. Durch seine umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit tausenden Kindern weiß er genau, wie man Kinder motiviert und begeistert.

75 Minuten geballte Tipps - kostenlos

Diagnose: ADHS – Und jetzt?

Wenn Kinder als auffällig gelten und sich anders verhalten, als in der Schule erwünscht, fällt schnell die Diagnose: ADHS.

Als Eltern stellt man sich natürlich viele Fragen und ist besorgt: ,,Kann mein Kind, aber will nicht?“,  ,,Ist es intelligent genug?“ ,,Ist das vielleicht nur eine Phase?“…

Heute weiß die Wissenschaft ziemlich gesichert, dass ADHS durch eine Stoffwechselveränderung im Gehirn ausgelöst wird und Kinder mit ADHS Informationen anders verarbeiten. Dabei hat ADHS viele Facetten und beschränkt sich nicht nur auf den klassischen Zappelphilipp.

Unsere Lern-Expertin Natalia Kowalski spricht über die drei Kernsymptome von ADHS. Anschaulich macht sie nachvollziehbar, was bei ADHS im Gehirn passiert und wie sich ein Kind mit ADHS fühlt. Sie erhalten im Video konkrete Hinweise, wie sich die Lernsituation für Ihr Kind schnell verbessert.

Häufige Fragen

Ja, die Teilnahme an unserem Seminar für Familien ist völlig kostenfrei. Sie gehen mit der Anmeldung keinerlei Verträge ein und es gibt kein Kleingedrucktes. Neben unseren kostenpflichtigen Fortbildungen und Trainings ermöglichen wir Familien auch immer wieder kostenlose Angebote wie unser Familienseminar, um mit unseren wertvollen Inhalten möglichst viele Eltern und Kinder zu erreichen.
Für die Teilnahme sind neben einer stabilen Internetverbindung zwei internetfähige Geräte notwendig. An dem Gerät mit dem größeren Display (z.B. Laptop/Computer) verfolgen Sie als Eltern den Hauptteil des Seminars, in welchem auch detaillierte Erklärungen zu Tipps und Übungen erfolgen. Ihr Kind/Ihre Kinder können auf einem zweiten Gerät (z.B. Smartphone/Tablet) eine gesonderte Übertragung für Kinder verfolgen. Diese ist kindgerecht aufgebaut und vermittelt Ihrem Kind in rund 25 Minuten eine spannende Lerntechnik, um ein erstes Erfolgserlebnis zu erreichen. So erfährt Ihr Kind selbst, wie einfach Lernen sein kann. Bitte beachten Sie dazu noch die entsprechende E-Mail, die Sie nach Ihrer Anmeldung zum Seminar erhalten.
Nein. Sie selbst und auch Ihr Kind sind zu keiner Zeit zu sehen oder zu hören. Sie können Ihre Fragen während des Seminars in der angezeigten Chat-Box stellen und erhalten umgehend Antwort von unseren Pädagogen und Lerncoaches hinter den Kameras.
Der Hauptteil für Eltern dauert rund 75 Minuten. Zunächst schaut Ihr Kind mit Ihnen gemeinsam den Anfang des Seminars und erhält dann nach ca. 10 Minuten eine gesonderte Übung für Kinder, die viel Spaß macht und ca. 25 Minuten dauert. Währenddessen und danach erhalten Sie wertvolle Tipps für Eltern.
Klicken Sie auf den Button „Termin wählen“. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in welchem Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben können, um sich für das kostenlose Familienseminar zu registrieren. Direkt nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einer genauen Erklärung, wie Sie die Übertragung unseres Seminarraums empfangen können.
Die Daten, die Sie in unser Kontaktformular eintragen, werden selbstverständlich sicher und verschlüsselt an uns übertragen. Die Daten (Name und E-Mail-Adresse) werden benötigt, um Ihnen die Zugangsdaten und Informationen für das Familienseminar zuzusenden. Die Akademie für Lernpädagogik hat ihren Sitz in Köln und verarbeitet Ihre Daten im Einklang mit der DSGVO zur Gewährleistung des besten Services und gleichzeitig der Wahrung Ihrer Privatsphäre. In der Datenschutzerklärung finden Sie weitere Details.
Sie als Eltern können natürlich trotzdem an unserem Familienseminar teilnehmen. Wir möchten jedoch davon abraten, gemeinsam mit Ihrem Kind an den Übungen teilzunehmen, da es mit hoher Wahrscheinlichkeit zu jung ist, um in dieser kurzen Zeit alle Details zu verstehen. Daher würde Ihr Kind dann statt eines positiven Erlebnisses ein negatives Erlebnis mit Lerntechniken verknüpfen. Dies würde sich negativ auf die Motivation Ihres Kindes auswirken. Erst Kinder ab der 3. Klasse haben in der Regel Erfolgserlebnisse mit den vorgestellten Übungen.
Unsere Familienseminare finden normalerweise in unregelmäßigen Abständen mehrerer Wochen/Monate statt. Derzeit bieten wir mehrere außerplanmäßige Zusatztermine an, um möglichst vielen Familien die Chance zu geben, daran teilzunehmen. Für welchen Zeitraum wir diese Zusatztermine anbieten, ist abhängig von der Nachfrage und kann sich daher wöchentlich ändern.

„Jedes Kind hat das Recht auf eine glückliche Schulzeit!“

JÜRGEN MÖLLER, PÄDAGOGISCHER LEITER DER AKADEMIE